Button Vorschau Fotos Button Übersicht
Nutzer:Oberkommando der sowjetischen Streitkräfte
Standort:Vogelsang
Objekt:Verstärker - und Verteilerpunkt für Nachrichtenkabelverbindungen
Foto:Gestelle der Druckluftflaschen im Schutzbauwerk

Bemerkung: Bei Vogelsang befand sich der 2. so genannte Seekabelbunker. Im schwer
geschützten einetagigen Schutzbauwerk in monolithischer Bauweise wurden die Signale
der MKK-1 Trasse aufgearbeitet und weitergeleitet. Zum Schutz vor "Angriffen" auf die
Trasse, wurden die Tubenkabel drucküberwacht.




Bezugsmöglichkeiten interessanter Fotoserien finden Sie in unserer Rubrik... Fotoserien.
Bei Bedarf werden zu den Bauwerken 3D Grundrisse erstellt!

Fragen, Hinweise und Infos... kontaktieren Sie bitte uns unter folgende E-Mail Adresse:
info@abenteuer-heimat.de

Gestaltung und Inhalte Website © 2005 - 2017 abenteuer - heimat